Neuigkeiten

Was gibt's Neues bei den JuLis?

Das umständlichste bürokratischste Einschreiben einführen

Die Jungen Liberalen fordern die Deutsche Post dazu auf, eine kostenpflichtige Zusatzdienstleistung zu den bisher vorhandenen Arten des Einschreibens einzuführen. Dieses Einschreiben darf lediglich vom Empfänger gegen Vorlage seines Ausweises in einer Postfiliale abgeholt werden kann nicht durch eine dritte Person mit Vollmacht, Vertretung u. ä. abgeholt werden Begründung: Derzeit bietet die Deutsche Post lediglich Read more about Das umständlichste bürokratischste Einschreiben einführen[…]

Auch freitags sollte keiner frieren

Die Jungen Liberalen Nürnberg fordern eine Aufenthaltsmöglichkeit in Innenstadtnähe für Obdachlose und Alkoholabhängige zu schaffen, welche auch freitags tagsüber geöffnet ist. Begründung: Die Wärmestube der Diakonie leistet wichtige Arbeit für die Menschen in Nürnberg. Leider ist diese freitags geschlossen. Da Armut keine Pause macht, sollte eine Möglichkeit geschaffen werden, Menschen auch an diesem Tag zu Read more about Auch freitags sollte keiner frieren[…]

Mit Automaten Drogenabhängigen Lebensqualität geben

Die Jungen Liberalen Nürnberg fordern: Die Stadt Nürnberg soll einen Fördertopf für die Neuaufstellung von Spritzbesteck-Automaten bereitstellen Dieser fördert Neuaufstellungen zu 90 %, wenn der Aufstellende sich zu einem Selbstbetrieb von fünf Jahren verpflichtet Es werden genug Fördermittel bereitgestellt, um 10 Automaten aufzustellen Der Fördertopf ist einmalig Die Kosten belaufen sich auf 15.000 € Begründung: Read more about Mit Automaten Drogenabhängigen Lebensqualität geben[…]

Kein Petze-Portal in Nürnberg

Die SPD Nürnberg möchte im Stadtrat mit dem Erlass einer Zweckentfremdungssatzung ein Online-Portal einrichten, in dem Bürger ihre Nachbarn melden können, wenn sie diese verdächtigen die Wohnung zweckzuentfremden. Bei 0,2%* zweckentfremdeten Wohnungen als Ferienwohnung sehen wir keinerlei Grund ein Meldesystem einzuführen, dass Bürger zu selbsternannte „Ordnungshüter“ macht. „Die Kosten die für diese Maßnahme aufgewendet werden, Read more about Kein Petze-Portal in Nürnberg[…]

Spende an den Schlupfwinkel e.V.

# In der Gesellschaft wird immernoch davon ausgegangen, dass es keine obdachlosen Jugendlichen gibt. Dennoch finden sich jeden Abend ca. 10 Jungendliche im Sleep In des Schlupfwinkel e.V. ganz in der nähe des Liberalen Zentrums in Nürnberg ein. Unser Stv. Kreisvorsitzender Sebastian Bachmann hat gemeinsam mit Katja Hessel (MdB) und Alan Canepa (Leiter #AKArmut der Read more about Spende an den Schlupfwinkel e.V.[…]

Klimapolitik: Klimaforum in Nürnberg

Luiza Sydorova (Kreisvorsitzende) und Sebastian Bachmann (Pressesprecher) haben sich heute auf dem Klimaforum in Nürnberg mit Dr. Lukas Köhler MdB über liberale Klimapolitik ausgetauscht. Es wird schon weit mehr getan, als man mitbekommt: – Der Kohleausstieg wird kommen, – ein Stahlwerk plant sich CO2-neutral zu machen, – der Zertifikatehandel nimmt fahrt auf. Aber es gibt Read more about Klimapolitik: Klimaforum in Nürnberg[…]

Neuer Vorstand: Jung, Frei, Progressiv

Die Nürnberger JuLis hatten NEUWAHLEN. Als Vorsitzende wurde die 21-jährige Luiza Sydorova gewählt. Sie war zuvor als Programmatikerin tätig. Des Weiteren setzt sich der Vorstand wie folgt zusammen: – Schatzmeister: David Brey – Stellvertreter für Orga: Philip Schreiber – Beisitzer für Orga: Felix Gallein – Stellvertreter Presse: Sebastian Bachmann – Beisitzer Presse: Anastassiya Reizenhauer – Read more about Neuer Vorstand: Jung, Frei, Progressiv[…]

Gründung Liberale Schüler Mittelfranken

Die JuLis Nürnberg freuen sich die Gründung der Liberalen Schüler (LibS) Mittelfranken verkünden zu können. Gründungsteam: Vorsitzender: Jens Egelseer Stellvertreterin für Presse: Julia Lakter Stellvertreter für Organisation: Theodor Stöcker Eine tolle Sache. Hier geht es zum Instagram der LibS Mfr. Autor: Sebastian Bachmann (Pressesprecher, 10.12.2018)  

Kein Alkohol ist auch keine Lösung

Die Jungen Liberalen Nürnberg sprechen sich klar gegen das geplante 24/7 Alkoholverbot um den Hauptbahnhof aus. Diese unverhältnismäßige Maßnahme schränkt die Freiheit aller unbescholtenen Bürger ein und kriminalisiert harmlosen Alkoholkonsum. Das angestrebte 24/7 Alkoholverbot ist der lediglich der Beweis für die Einfallslosigkeit des SPD und CSU dominierten Nürnberger Stadtrates. Statt Probleme zu verdrängen, sollten Probleme Read more about Kein Alkohol ist auch keine Lösung[…]

Wettbewerb im ÖPNV – für bezahlbare Ticketpreise

Die Jungen Liberalen setzen sich für eine Erhöhung der Mittel zur Finanzierung des ÖPNV ein. Das reicht aber noch nicht, um einen dauerhaft qualitativen und effizienten Nahverkehr zu gewährleisten. Gemäß EU-Recht bedarf es zur Vergabe der Nahverkehrsleistungen eines öffentlichen Dienstleistungsauftrages mit europa-weiter Ausschreibung – mit dem Hintergrund privaten Anbietern eine Chance zu geben und Kosten Read more about Wettbewerb im ÖPNV – für bezahlbare Ticketpreise[…]